Was sind CBD E-liquids? Und warum ist das der beste gebrauch von CBD?

  • Geschrieben am
  • Durch CanOIl
  • 0
Was sind CBD E-liquids? Und warum ist das der beste gebrauch von CBD?

CBD E-liquids ist ein sammelbegriff für Flüssigkeiten, die Sie mit einer E-Zigarette verdampfen und einatmen können, so dass die CBD direkt in Ihren Körper aufgenommen wird.

Was sind CBD E-liquids? Und warum ist das der beste gebrauch von CBD?

CBD E-liquids ist ein sammelbegriff für Flüssigkeiten, die Sie mit einer E-Zigarette verdampfen und einatmen können, so dass die CBD direkt in Ihren Körper aufgenommen wird.

 

Was ist eine E-Zigarette?

Eine E-Zigarette ist eine Abkürzung für eine elektronische Zigarette und setzt eine Flüssigkeit (E-Flüssigkeit) in Dampf um, den man einatmen kann. Die E-Zigarette wurde als Alternative für Raucher entwickelt, die das Nikotin wollen, aber nicht Rauch, Asche und andere giftige Substanzen einatmen wollen, die man bekommt, wenn man normale Zigaretten raucht.

Eine Standard-Zigarette enthält bis zu 40 Schadstoffe, während eine E-Zigarette keine Schadstoffe enthält, es sei denn, man benutzt eine E-Flüssigkeit mit Nikotin. Nikotin ist schädlich, aber es ist immer noch besser, elektrisch zu rauchen als einfach nur zu rauchen.

Eine E-Zigarette ist etwas größer und schwerer als eine normale Zigarette, aber sie ist besser, geruchlos und billiger als das Rauchen gewöhnlicher Zigaretten.

 

Was sind die Vorteile von CBD E-liquids?

Der Einsatz von CBD E-liquids hat viele Vorteile. CBD ist ein ungefährlicher Wirkstoff, der von vielen Menschen verwendet wird, um zum Beispiel Reflexe des Erbrechens, Krämpfe, Schlafprobleme, Hauterkrankungen und alle Arten von anderen Erkrankungen zu unterdrücken.

CBD ist nicht psychoaktiv und es macht dich nicht high. Der Konsum von Cannabis oder Wiet entmutigt viele Patienten, aber das ist in den Niederlanden verboten. CBD enthält kein THC und arbeitet nicht psychoaktiv und ist in Deutchland legal.

Durch das Verdampfen von CBD mit einer E-Zigarette hat man die Vorteile, direkt von den positiven Wirkungen von CBD zu profitieren. Sie brauchen keine Zigarette zu rauchen, aber Sie können sie mit einer E-Zigarette ohne die Schadstoffe einer normalen Zigarette einnehmen.

CanOil CBD E-sigaret

Welche Stoffe sind in einer CBD E-liquid enthalten?

Eine CBD E-liquid besteht aus PG (Propylenglykol) und pflanzlichem Glycerin (VG), dem mehrere weitere Inhaltsstoffe wie Aromen und CBD zugesetzt wurden.

Propylenglykol (PG) wird häufig in Lebensmitteln, Cremes und Pillen verwendet. Eine sehr kleine Anzahl von Menschen kann gegen diese Substanz allergisch sein, sie kann raue oder trockene Gesichtshaut oder kleine rote Flecken am Körper verursachen. Die meisten Menschen, die PG verwenden, wissen das bereits, weil es in vielen Alltagsprodukten wie Schlagsahne-Spritzen, Softdrinks und Kosmetikprodukten verwendet wird.

Glyzerin (VG) ist eine klare, geruchlose, leicht süße Flüssigkeit, die bei Erwärmung einen atmungsaktiven Dampf bildet und andere Inhaltsstoffe einatmet. Glyzerin (VG) wird auch häufig in Dampfmaschinen bei Veranstaltungen verwendet und wird seit vielen Jahren als Ersatz für Alkohol in Tinkturen und in Kräuterextrakten verwendet.

Wir bieten unsere CBD E-liquids in folgenden Aromen an: Base, Classic, Fruit Mix, Minte, Mango, Erdbeere.

CBD E-liquid

CBD E-liquid ohne Geschmack

Canoil bietet auch eine geschmacksneutrale CBD E-liquid an, die Sie einfach als Zusatz zu Ihrer bestehenden E-liquid verwenden können. So können Sie etwa sofort von den Vorteilen der CBD profitieren, wenn Sie bereits E-liquids mit einem bestimmten Geschmack oder Nikotin haben.

Gibt es Nikotin in CBD E-liquids?

Es gibt kein Nikotin in CanOil CBD E-liquids! Die Verwendung unserer CBD E-liquids ist nicht schlecht für Ihren Körper. Wir bieten eine geschmacksneutrale CBD E-liquid für Menschen, die CBD zu ihrer bestehenden E-liquid hinzufügen wollen, die Nikotin enthält.

Wenn Sie noch keinen Tabak rauchen, ist es offensichtlich keine gute Idee, mit dem Einatmen von E-liquids, die Nikotin enthalten, zu beginnen, denn dann werden Sie eine der sinnlosesten Abhängigkeiten der Neuzeit entwickeln. Aber wenn Sie schon süchtig nach Tabak sind, hat die Umstellung auf E-Zigaretten mit einer nikotinhaltigen E-Flüssigkeit zumindest den Vorteil, dass Sie keinen Teer und keine Chemikalien mehr aus dem Rauch bekommen. Und vielleicht wirst du sogar etwas leichter mit dem Nikotin aufhören.

Die beste Methode zur Verwendung von CBD.

Die erste wissenschaftliche Publikation zur Verdampfung ("Method of Cannabidiol intake (CBD)") wurde von Forschern der Australian University of Wollongong geschrieben und im Oktober 2014 veröffentlicht. Dieser Bericht beschreibt, dass "oral eingenommene Cannabinoide zu einer langsamen und unvorhersehbaren Absorption mit einer begrenzten und sehr variablen biologischen Aufnahme führen. Rauchen und intravenöse Verabreichung sind mit toxischen Risiken und dem Verlust von Wirkstoffen durch Verbrennung verbunden oder invasiv.

Durch Verdampfen und Inhalieren von CBD mittels einer E-Zigarette mit einer CBD-Flüssigkeit (E-liquid) wird eine effektive Verabreichungsmethode nachgewiesen, da sie eine schnelle Wirkung und einen hohen systemabsorptionsgrad hat. Die Verdampfung von Cannabinoiden ist eine sichere Methode der intrapulmonalen Verabreichung, da sie die mit dem Rauchen verbundenen Risiken nicht kennt und keine pyrolytischen Giftstoffe gebildet werden, wie es bei der Verbrennung der Fall ist. Einfach ausgedrückt, das Schlucken von CBD führt zu unvorhersehbaren Ergebnissen. Injektion ist gefährlich.

Verdampfen mit einer E-Zigarette mit CBD ist die beste Option und scheint der Weg zu sein, Cannabinoide aus medizinischen Gründen zu verabreichen.

 

CanOil CBD E-liquids

Wir sind ein niederländisches Unternehmen, das CBD E-liquids auf niederländischem Boden herstellt. Bei uns erhalten Sie die beste Qualität CBD mit den besten Aromen. Wir sind auch ISO 9001 zertifiziert, so dass Sie sicher sein können, dass alle unsere Produkte den niederländischen Normen entsprechen.


CanOil CBD e-liquids

 

Wir raten Ihnen, keine ausländischen CBD E-liquids z.B. aus China zu kaufen, da Sie nie sicher sind, welche Stoffe bei der Herstellung von CBD verwendet werden.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder